Ursprungsmitteilung
Thema Oxocard reagiert nicht mehr 
Autor Marco 
Eingangsdatum 2021-03-26 11:57:59.0 
Mitteilung Ich habe ein mittelgrosses Problem mit der Oxocard. Habe bereits die zweite Oxocard in eine Schlafmodus versetzt, aus dem ich mit den herkömmlichen Tastenkombinationen nicht mehr weiterkomme. Die Oxocard ist mit dem TigerJython verbunden aber überträgt die Daten nicht mehr auf die Oxocard. Habe die Oxocard neu geflasht aber scheint nicht zu funktionieren. Die LED's der Oxocard bleiben durchgehend schwarz. Ich denke nicht, dass die Oxocard beschädigt ist, sondern dass ich mit irgendeiner Kombinationd die Oxocard in einen stillen Modus versetzt habe. Bin ratlos 
 
      
Antworten
Thema Oxocard reagiert nicht mehr 
Autor Jarka 
Eingangsdatum 2021-03-26 17:34:40.0 
Mitteilung Hallo Marco
Was passiert, wenn du die Oxocard über USB anschliesst und im TigerJython Flashen mit Python wählst? Erscheint etwas im Ausgabe-Fenster des TigerJython? Normalerweise erscheinen Meldungen, dass Modules kopiert werden, dann wird appmail.py gestartet und dabei leuchten einige LEDs.
Passiert bei dir überhaupt nichts?
Ist das Flashen vorher schon einmal gut gelaufen?
Mit dem Flashen wird alles neu resetet, d.h. wenn die Oxocard irgendwo blockiert wäre, sollte es nach dem Flaschen wieder gut sein. Die Flash-Software im TigerJython ist ok. Ich habe sie eben getestet...
Freundliche Grüsse
Jarka 
 
Thema Oxocard reagiert nicht mehr 
Autor Marco 
Eingangsdatum 2021-03-29 09:40:20.0 
Mitteilung Hallo Jarka

Danke für die rasche Rückmeldung. Wenn ich die Oxocard mit USB verbinde und über TigerJyhton öffne, erscheint die Meldung im ESPManager: Entering REPL/Console and starting 'appmain.py'. Anschliessend drücke ich auf der Oxocard die Reset-Taste und es erscheinen weitere Meldungen, unter anderem "ImportError: no module named 'utils'. Die Oxocard bleibt aber stumm, es leuchten keine LED's auf.

 
 
Thema Oxocard reagiert nicht mehr 
Autor Jarka 
Eingangsdatum 2021-03-29 12:06:40.0 
Mitteilung Hallo Marco
Die Oxocard-Module (auch utils.py) befinden sich nicht im tigerjython2.jar, sondern werden bei der Installation der TigerJython-Distribution (TigerJython.msi bzw. TigerJython.dmg) auf deine Festplatte kopiert. Du siehst sie im Installationsverzeichnis, unter /bin/Lib/oxocardmodules.
Kontrolliere bitte, ob es bei dir der Fall ist. Kontrolliere dann auch den Pfad, der zu diesem Verzeichnis führt. Oft machen auch Spaces oder Sonderzeichen im Pfad Schwierigkeiten. Du kannst auch versuchen die TigerJython-Distribution noch einmal in einem ganz einfachen Unterverzeichnis zu installieren (z.B. d:/tigerjy).

Freundliche Grüsse Jarka 
 
Thema Oxocard reagiert nicht mehr 
Autor Marco 
Eingangsdatum 2021-03-29 14:53:16.0 
Mitteilung Hallo Jarka

Ja, die Oxocard habe ich bereits geflasht mit oxoflash.msi! Das hat wunderbar funktioniert. Anschliessend leuchten die LED's wieder und wenn ich dann auf TigerJython wechsle unter Einstellung Oxocard wähle und unter Tools Pyhton wird die Firmware überschrieben, die Oxocard fällt in einen Dauerschlaf und ich kann nicht mehr zugreifen. Auch kann ich keine Programme übertragen. Dann kommt immer "Module not responding. Press the reset button or reconnect USB". Habe dann all das versucht aber ohne Erfolg. mmmmhhhhhh. Natürlich bin ich ein Anfänger, habe mir das aber einfacher vorgestellt ;-) Entschuldigung für die ständigen Nachrichten 
 
Thema Oxocard reagiert nicht mehr 
Autor Jarka 
Eingangsdatum 2021-03-29 16:03:53.0 
Mitteilung Hallo Marco
Im Prinzip müsstest du Oxoflash.msi gar nicht installieren. Wenn TigerJython richtig installiert ist, kannst du das Flashen direkt vom TigerJython starten.
Bitte durchsuche noch das Installationsvezeichnis vom TigerJython. Findest du das Unterverzeichnis /bin/Lib/oxocardmodules ?
Hat der Pfad dorthin Lücken, Umlaute oder Sonderzeichen?
Freundlich Grüsse
Jarka